Modul 1 - Rechnungswesen

Modul

Seminar 1.01: Controlling

Dieses Seminar ist nur in Verbindung mit dem gesamten Zertifikatsprogramm und nicht als Einzel-Veranstaltung buchbar.

Seminarinhalte

  • Modernes Controlling in Verbindung mit Digitalisierungselementen anhand von Beispielen.

Am Ende des Seminars sind Sie in der Lage,

  • die aktuellen Herausforderungen eines modernen Controllings beschreiben und konkrete Praxisbeispiele lösen.
  • die notwendigen Daten für Controllingziele zu analysieren, auszuwerten und Potentiale für das Unternehmen abzuleiten.
  • Handlungsfelder des Controllings zu evaluieren.

Lehr- und Lernmethoden
In diesem Seminar werden folgende Lehr- und Lernmethoden eingesetzt: Vortrag, Workshop, Diskussion, Selbststudium

Der/die Vortragende wird zeitnah bekannt gegeben.

Seminar 1.02: Kostenrechnung

Dieses Seminar ist nur in Verbindung mit dem gesamten Zertifikatsprogramm und nicht als Einzel-Veranstaltung buchbar.

Seminarinhalte

  • Kostenrechnung in Verbindung mit Digitalisierung
  • Vermittlung von neuen und innovativen Ansätzen, um Daten aus der Buchhaltung in die Kostenrechnung für die Schaffung eines effizienten Steuerungselements zu integrieren

Am Ende des Seminars sind Sie in der Lage,

  • die notwendigen Voraussetzungen einer innovativen digitalen Kostenrechnung unter Einsatz von Datenverwaltungsprozessen und Big Data zu ermitteln.
  • die bestehende Buchhaltung und Kostenrechnung zu analysieren.
  • Unternehmerische Handlungsmöglichkeiten abzuleiten.
  • unter Zuhilfenahme einer digitalen Kostenrechnung Steuerentscheidungen zu bestimmen.

Lehr- und Lernmethoden
In diesem Seminar werden folgende Lehr- und Lernmethoden eingesetzt: Vortrag, Diskussion, Selbststudium

Der/die Vortragende wird zeitnah bekannt gegeben.

Seminar 1.03: Bilanz lesen

Dieses Seminar ist nur in Verbindung mit dem gesamten Zertifikatsprogramm und nicht als Einzel-Veranstaltung buchbar.

Seminarinhalte

  • Wesentliche Kennzahlen eines Jahresabschlusses
  • Bewertungsgrundsätze
  • Bilanzierungswahlrechte 
  • Gestaltungsmöglichkeiten von Bilanzen

Am Ende des Seminars sind Sie in der Lage,

  • Bilanzkennzahlen zu erklären, diese zu berechnen und anhand konkreter Beispiele aus der Praxis zu analysieren.
  • die für strategische Entscheidungen relevanten Kennzahlen auszuwählen und auszuwerten.  
  • die wesentlichen Bilanzkennzahlen einander gegenüberstellen und auf deren Grundlage Jahresabschlüsse evaluieren.

Lehr- und Lernmethoden
In diesem Seminar werden folgende Lehr- und Lernmethoden eingesetzt: Vortrag, Diskussion, Selbststudium

Der Vortragende: Mag. Ernst Reisner

Seminar 1.04: Prozessoptimierung im Rechnungswesen (Online Seminar)

Dieses Seminar ist nur in Verbindung mit dem gesamten Zertifikatsprogramm und nicht als Einzel-Veranstaltung buchbar.

Seminarinhalte

  • Einsatz von Datenbanken im Rechnungswesen
  • Einsatz von Schnittstellen
  • Ablauf der Datenübernahmen
  • Einsatzmöglichkeiten der digitalen Prozesse

Am Ende des Seminars sind Sie in der Lage,

  • automatisierte Abläufe und Datenübernahmen im Rechnungswesen zu erläutern.
  • die grundlegende Funktionsweise von Datenbanken im Rechnungswesen zu beschreiben.
  • die Grundprinzipien von Datenbanken zu erklären und dabei den Fokus auf die Identifizierung von Automatisierungsmöglichkeiten zu legen.
  • Potenziale im Rechnungswesen durch den Einsatz automatisierter Prozesse zu erkennen.


Lehr- und Lernmethoden
In diesem Seminar werden folgende Lehr- und Lernmethoden eingesetzt: Vortrag, Diskussion, Selbststudium

Der Vortragende: Mag. Ernst Reisner

Seminar 1.05: Nachhaltigkeitsberichterstattung

Dieses Seminar ist nur in Verbindung mit dem gesamten Zertifikatsprogramm und nicht als Einzel-Veranstaltung buchbar.

Seminarinhalte

  • Nachhaltigkeitsberichterstattung im Rechnungswesen
  • SDGs

Am Ende des Seminars sind Sie in der Lage,

  • gesetzliche Anforderungen und Aktionspläne seitens der EU an die Nachhaltigkeitsberichterstattung zu erklären und die Relevanz dieses neuen Geschäftsmodells auszuführen.
  • aktuelle Herausforderungen an das Rechnungswesen, Controlling und die Unternehmensstrategie zu ermitteln und Geschäftsprozesse auf deren Nachhaltigkeit auszuwerten.
  • zu beschreiben, welchen Beitrag das Rechnungswesen leisten kann, um Nachhaltigkeit in betrieblichen Entscheidungen zu integrieren.

Lehr- und Lernmethoden
In diesem Seminar werden folgende Lehr- und Lernmethoden eingesetzt: Vortrag, Diskussion, Selbststudium

Der/die Vortragende wird zeitnah bekannt gegeben.

Prüfung

Auf einen Blick

Zertifikatsprogramm Zertifikatsprogramm Financial Business Partner – vom Forecast bis zur Analyse
Abschluss Das Zertifikatsprogramm umfasst 20 ECTS und besteht aus vier Modulen mit insgesamt 17 Seminaren. Das Prüfungssetting umfasst nach jedem Modul eine Modulprüfung, sowie eine abschließende Abschlussarbeit. Nach erfolgreicher Leistungsüberprüfung schließen die Teilnehmenden mit dem Zertifikat „Financial Business Partner“ ab.
Unterrichtssprache Deutsch
Kooperationen

Das Zertifikatsprogramm wurde gemeinsam mit dem Masterstudiengang Taxmanagement der FH Campus Wien und der ARS Akademie entwickelt.

Veranstaltungsort Campus Wien Academy
Favoritenstraße 222
1100 Wien
ECTS 20 ECTS
Teilnahmegebühr

€ 6.500 (USt.-befreit)