KI Tools und der Einsatz in der Lehre

Seminar

Themenbereich: Mentoring, Tutoring und Lehre

Die Termine für das Jahr 2025 werden hier zeitnah bekannt gegeben.

Das Seminar „KI Tools und der Einsatz in der Lehre“ soll praxisnah vermitteln, was Künstliche Intelligenz (KI) ist, welche Möglichkeiten des Einsatzes in der Lehre im Rahmen von Studium und Ausbildung derzeit bekannt sind und wie diese zielgruppenorientiert eingesetzt werden können. Sie erfahren anhand von praktischen Übungsbeispielen, wie Sie KI-Tools in ihrem Unterricht didaktisch integrieren und nutzen können, um die individuellen Lernprozesse von Studierenden und Auszubildenden zu optimieren und Ihre eigene Tätigkeit zu bereichern.

Seminarinhalte

  • Einführung KI
    • Grundlagen und Definitionen
    • Einsatzmöglichkeiten und Potenziale
  • Übersicht über KI-Tools in der Lehre (Studium und Ausbildung)
    • Analyse Vor- und Nachteile speziell gewählter KI-Tools
    • Vorstellung und Demonstration verschiedener KI-gestützter Lernplattformen
  • Lernumgebungen
    • Einsatz von KI in der Identifizierung von Lernprozessen und des individuellen Lerntransfers
  • Virtuelle Simulationen & Trainings
    • Einführung in virtuelle Patient*innen und Simulationsumgebungen
    • Praktische Anwendungsmöglichkeiten von KI in der Simulation
  • Datenschutz und ethische Reflexion
    • Datenschutzbestimmungen und ethische, relevante Aspekte beim Einsatz von KI
  • Praktische Umsetzungsbeispiele

Ihre Vorteile

Sie lernen nicht nur mögliche KI-Tools für das Studium und die Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege kennen, sondern identifizieren auch passende KI-Tools für den direkten Einsatz, um Lernprozesse von Studierenden und Auszubildenden bereichern zu können.

Am Ende des Seminares sind Sie in der Lage,

  • grundlegende Konzepte und Anwendungen von KI in Studium und Ausbildung zu benennen und einzuordnen
  • KI-gestützte Tools zu bewerten und didaktisch zu berücksichtigen
  • Strategien zur Integration von KI- Tools in den Unterricht zu entwickeln
  • KI-Tools anzuwenden

Lehr- und Lernmethoden

Das Seminar kombiniert theoretische Grundlagen mit praxisnahen Übungen und Beispielen. Die Teilnehmenden erhalten die Möglichkeit, verschiedene KI-Tools auszuprobieren und deren Einsatz in ihrer eigenen Lehrpraxis zu planen.

Zu den Vortragenden

Programmänderungen vorbehalten.

Auf einen Blick

Zielgruppe Die Zielgruppe sind Lehrende im Pflege- und Gesundheitsbereich.
Abschluss Teilnahmebestätigung (bei mind. 80 % Anwesenheit)
Veranstaltungsort Campus Wien Academy
Favoritenstraße 222
1100 Wien
Teilnahmegebühr

€ 265 (USt.-befreit)*

*Absolvent*innen und Studierende der FH Campus Wien erhalten eine Preisreduktion von 20 %.