Journal Clubs zur Erweiterung pflegewissenschaftlicher Kompetenz

Webinar

Themenbereich: Pflegewissenschaft und Forschung

Die Termine für das Jahr 2025 werden hier zeitnah bekannt gegeben.

Das Seminar „Journal Clubs zur Erweiterung pflegewissenschaftlicher Kompetenz" fördert die kritische Auseinandersetzung mit aktuellen Forschungsergebnissen im Pflegebereich. Teilnehmer*innen lernen, Forschungsergebnisse zu diskutieren und deren Relevanz für die Pflegepraxis zu bewerten.
Journal Clubs bieten eine wertvolle Plattform für Pflegefachkräfte, um sich kontinuierlich mit aktuellen Forschungsergebnissen auseinanderzusetzen. Dieses Seminar unterstützt die Entwicklung kritischer Denkfähigkeiten und fördert die evidenzbasierte Praxis, was zu einer verbesserten Patient*innenversorgung führt.

Seminarinhalte

  • Struktur und Ablauf von Journal Clubs
  • Kritische Bewertung wissenschaftlicher Artikel
  • Diskussion und Anwendung von Forschungsergebnissen

Ihre Vorteile

Sie erlernen die Förderung kritischer Denkfähigkeiten.
Sie setzen sich aktiv mit aktueller Forschung auseinander.
Sie verbessern kontinuierlich Ihre evidenzbasierte Praxis.

Am Ende des Seminares sind Sie in der Lage,

  • wissenschaftliche Artikel kritisch zu bewerten.
  • Forschungsergebnisse zu diskutieren.
  • die Relevanz von Forschungsergebnissen für die Praxis zu beurteilen.

Lehr- und Lernmethoden

In diesem Seminar werden folgende Lehr- und Lernmethoden eingesetzt: Diskussionen, Gruppenarbeiten und praxisnahe Übungen zur kritischen Bewertung und Diskussion von Forschungsergebnissen, Moodle.

Zum Vortragenden

Lic. Marius Contor, MA ist Studienprogrammleitung für Primary Health Care Nursing und Public Health an der FH Campus Wien. Zugleich ist er auch in der Lehre und Forschung tätig. Lic. Marius Contor, MA besitzt hochrangige Expertise in der Gesundheits- und Krankenpflege, Pflegepädagogik, in Biologie und Fachdidaktik, sowie in Gentechnik Engineering und Biotechnologie. Eine aktuelle Expertisen Erweiterung auf der Doktorebene im Bereich des Sustainable Health Research findet aktiv an der medizinischenUniversität Graz statt.

Programmänderung vorbehalten.

Auf einen Blick

Zielgruppe Die Zielgruppe sind Führungskräfte im Pflege- und Gesundheitsbereich.
Abschluss Teilnahmebestätigung (bei mind. 80 % Anwesenheit)
Veranstaltungsort Campus Wien Academy
Favoritenstraße 222
1100 Wien
Teilnahmegebühr

€ 140 (USt.-befreit)*

*Absolvent*innen und Studierende der FH Campus Wien erhalten eine Preisreduktion von 20 %.