Wissensmanagement Basics

Webinar

Kompetenz plus
Der Mensch als Gestalter*in: Führung und Innovation

Wintertermin: 11. November 2022
Anmeldeschluss: 27. Oktober 2022
Sommertermin: 16. Juni 2023
Anmeldeschluss: 02. Juni 2023

Wissensmanagement gehört zu den wichtigsten Erfolgsfaktoren von Unternehmen. Innerhalb des Unternehmens ist der Zugang zu Wissen und Wissenstransfer zwischen den verschiedenen Abteilungen von wichtigem Belang. Dieser Zugang ermöglicht dem Unternehmen seine Innovationsfähigkeit zu steigern bzw. hilft bei der Entstehung einer Innovationskultur.

Trends wie die digitale Transformation treiben Unternehmen dazu, das bereits vorhandene Wissen systematisch in Frage zu stellen und dieses neu zu „entdecken“. In der heutigen Zeit erfordert also das sich schnell verändernde Wissen den agilen Einsatz von Tools und Methoden. Dies bringt mit sich, dass Unternehmen darauf angewiesen sind, das Know-how in ihrem Unternehmen zu bündeln.

Unternehmen, welche ein Wissensmanagement etablieren, können in einem absehbaren Zeitraum Erfolge erzielen und ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern.

Die Implementierung und Umsetzung von Wissensmanagement in Organisationen bzw. in Projekten bringt viele neue Herausforderungen aber auch Möglichkeiten mit sich. Gerade im technischen Bereich haben Unternehmen mit einer rasanten Entwicklungsgeschwindigkeit zu kämpfen. Hier ist es besonders wichtig, das eigene Wissenspotenzial zu kennen, um schnell und effektiv auf innovative Technologien zu reagieren und dadurch eine nachhaltige (Weiter-)Entwicklung des eigenen Unternehmens zu gewährleisten.

In diesem Webinar erhalten die Teilnehmer*innen einen detaillierten Einblick in die Grundlagen. Sie lernen Methoden und Tools kennen, die eine erfolgreiche Implementierung und Umsetzung von Wissensmanagement in Organisationen und Projekten ermöglichen.

Webinarinhalte

  • Grundlagen des Wissensmanagements
  • Faktoren für erfolgreiches Wissensmanagement
  • Unternehmenskultur als Erfolgsfaktor für Wissensmanagement
  • Darstellung der Probleme des Wissensmanagements in Organisationen
  • Aufgaben von Wissensarbeiter*innen
  • Implementierung von Wissensmanagement in Organisationen inkl. Change Management

Ihre Vorteile

Sie kennen die Grundlagen und Faktoren für erfolgreiches Wissensmanagement.

Sie können Wissensmanagement direkt in Ihre Projekte, in Ihre Organisation integrieren.

Sie profitieren vom Austausch mit den Expert*innen.

Am Ende des Webinars sind Sie in der Lage,

  • die Grundlagen und Faktoren für erfolgreiches Wissensmanagement zu beschreiben.
  • die Probleme und Reibungspunkte des Wissensmanagements (in Projekten oder in Organisationen?) zu erkennen und zu eliminieren.
  • Aufgaben der/des Wissensmanager*in in Organisationen zu übernehmen.
  • die relevanten Faktoren zur Umsetzung von Wissensmanagement in Organisationen zu analysieren
  • Wissensmanagement in Projekten und Organisationen richtig einzusetzen, zu implementieren und zu steuern.

Lehr- und Lernmethoden

In diesem Webinar werden folgende Lehr- und Lernmethoden angewandt: Vortrag, Workshops, Gruppendiskussionen, Problem Based Learning.

Zum Vortragenden

Hubert Wimmer ist hauptberuflich Lehrender im Department Technik der FH Campus Wien und in unterschiedlichsten Studiengängen tätig. Im Zuge seiner Lehr- und Forschungstätigkeit spezialisierte er sich in den Bereichen der Energietechnik sowie dem Innovationsmanagement im technischen Bereich. Durch die Vernetzung seiner fachlichen Kompetenzen ist der Bereich des Wissensmanagement Teil seiner Lehrtätigkeit und er konnte bereits verschiedenste Projekte in diesem Kontext mitgestalten.

Auf einen Blick

Zielgruppe Das Webinar richtet sich an Student*innen/Absolvent*innen technischer Studiengänge, sowie an Projektmanager*innen, Projektleiter*innen und Projektmitarbeiter*innen.
Abschluss Teilnahmebestätigung
Vortragende

Hubert Wimmer MSc
 Hubert Wimmer MSc

Veranstaltungsort Online
Teilnahmegebühr

€ 350 (USt.-befreit)