Toolbox-Lösungsansätze im Bereich der Digitalisierung

Modul

Im Rahmen des Moduls 3 erwerben Sie digitale Beratungskompetenzen. Sie erlernen die Grundlagen der Reorganisation von Prozessen im Rechnungswesen, des Start up Managements sowie die Optimierung unternehmensinterner Schnittstellen.

Modulinhalte

Grundlagen Projekt- und Prozessmanagement

  • Reorganisation der Prozesse
  • New Business Development
  • Innovationsmanagement
  • Klassisches Projektmanagement
  • Agile Methoden (Business Model Canvas, Scum, Kanban, Design Thinking, etc.)

Wahrnehmung von Rollen und Funktionen in der Prozessdigitalisierung

Lösungsansätze für die Umsetzung im Rechnungswesen und der Steuerfunktion

  • Cloud Computing
  • Tax Technology Solution – Massendatenanalyse (VAT declaration tools, etc.), Steuer-IKS (Internes Kontrollsystem)
  • Business Intelligence
  • KI (Künstliche Intelligenz) Lösungen
  • Bots

Am Ende des Moduls sind Sie in der Lage

  • die Umsetzung eines analogen Prozesses in die digitale Welt zu verstehen.
  • Reorganisationsbedarf zu erkennen und die Prozesse anzupassen.
  • Projektmanagementmethoden zu benennen, zu unterscheiden und situationsbezogen einzusetzen.
  • die derzeit am Markt verfügbaren, wesentlichen IT Tools zur Unterstützung im Bereich Steuer, Finanz- und Rechnungswesen zu benennen.

Lehr- und Lernmethoden

In diesem Modul werden folgende Lehr- und Lernmethoden eingesetzt: Vortrag, Literaturstudium, Diskussion.

Ihr Nutzen

  • Wissen über mögliche Projektmanagementansätze in der Umsetzung von Digitalisierungsvorhaben
  • Überblick über die Reorganisation und mögliche Optimierungen von Prozessen
  • Wissen über IT Solutions am Markt zu den einzelnen Bereichen im Steuer- und Rechnungswesen

Auf einen Blick

Zertifikatsprogramm Zertifikatsprogramm Digitalisierung im Steuer- und Rechnungswesen
Vortragender

Martin Setnicka PhD
 Martin Setnicka PhD

Mag. Kristin Krippner
Mag. Kristin Krippner

Mag. Christoph Prieler

Robin Slupinski

Veranstaltungsort FH Campus Wien
Favoritenstraße 226
1100 Wien
ECTS 2