Online Literaturrecherche für Gesundheits-und Krankenpflegepersonen

Seminar

Termin: 11.01.2021
Anmeldeschluss: 24.12.2020

Das Seminar kann auch als Webinar angeboten werden.

Eine gezielte Literaturrecherche in geeigneten Datenbanken dient zur Klärung von Pflegephänomenen und zur Beantwortung wichtiger Fragestellungen. Das Seminarangebot richtet sich an Gesundheits- und Krankenpflegepersonen insbesondere an Praxisanleiter*innen in der Pflegepraxis um die Kompetenz in der Literaturrecherche zu erweitern.

Seminarinhalte

  • einfaches und rasches Beschaffen wissenschaftlich fundierter Literatur
  • Literaturrecherche im Rahmen der Kriterien von Wissenschaftlichkeit
  • Literaturrecherche in Online-Datenbanken

Ihre Vorteile

Sie können Fragestellungen aus der Gesundheits- und Krankenpflegepraxis für Ihre Recherche mit geeigneten Suchbegriffen sowie Ein- und Ausschlusskriterien definieren.

Sie sind in der Lage mindestens zwei Datenbanken gezielt anzuwenden.

Sie verstehen die Literaturrecherche als Prozess.

Am Ende des Seminars sind Sie in der Lage

  • Fragestellungen aus der Gesundheits- und Krankenpflegepraxis für Ihre Recherche mit geeigneten Suchbegriffen, sowie Ein- und Ausschlusskriterien zu definieren.
  • mindestens zwei Datenbanken gezielt anzuwenden.
  • Literaturrecherche als Prozess zu verstehen.

Lehr-und Lernmethoden

In diesem Seminar werden folgende Lehr-und Lernmethoden eingesetzt: Impulsvortrag, angeleitete Diskussion, Umsetzung und Erprobung geeigneter Suchstrategien in Online-Datenbanken.

Auf einen Blick

Zielgruppe Das Seminarangebot richtet sich an Gesundheits- und Krankenpflegepersonen insbesondere an Praxisanleiter*innen in der Pflegepraxis um die Kompetenz in der Literaturrecherche zu erweitern.
Abschluss Teilnahmebestätigung (nach mindestens 80%iger Anwesenheit)
Vortragende

Mag.a Bettina Hojdelewicz
Mag.a Bettina Hojdelewicz

Veranstaltungsort FH Campus Wien
Favoritenstraße 226
1100 Wien
Teilnahmegebühr

€ 160,00 (USt.-befreit)