Modul 5: Gesundheitsförderung und Prävention für Kinder und Jugendliche

Modul

Modulinhalte

  • Gesundheitsförderung und Prävention im Kindesalter
    • Begriffserklärung
    • Schulgesundheitspflege und Aufgaben sowie (internationale) Beispiele aus der Praxis.
    • Gesundheitsförderung und Prävention
    • Digitalisierung mit seinen Vor- und Nachteilen im Public Health Nursing
    • Entwicklungspsychologische Grundlagen
  • Gesundheitsförderung und Prävention im Jugendalter
    • Begriffserklärung
    • Schulgesundheitspflege ab der 5. Schulstufe
    • Gesundheitsförderung und Prävention
    • Digitalisierung mit seinen Vor- und Nachteilen im Public Health Nursing
    • Entwicklungspsychologische Grundlagen

Am Ende des Moduls findet eine Modulprüfung statt.

Am Ende des Moduls sind Sie in der Lage,

  • zu informieren, aufzuklären und altersgerecht im Rahmen der primären Prävention unterschiedliche Zielgruppen in Kindergarten und Schule zur Vorbeugung von Gesundheitsrisiken zu beraten.
  • Impf- und Vorsorgedienstleistungen im Rahmen der Pflege zu organisieren und zu koordinieren.
  • im Rahmen der sekundären Prävention unterschiedliche Zielgruppen in Kindergarten und Schule zur Korrektur von bereits aufgetretenen Gesundheitsrisiken altersgerecht anzuleiten und zu beraten.
  • Gesundheitsdienstleistungen im Rahmen der Pflege zu schulen, zu organisieren und zu koordinieren.
  • im Rahmen der tertiären Prävention unterschiedliche Zielgruppen in Kindergarten und Schule zur Vermeidung von Folgeerkrankungen altersgerecht anzuleiten und zu beraten.
  • Schulungs- und Gesundheitsdienstleistungen im Rahmen der Pflege zu schulen, zu organisieren und zu koordinieren.

Lehr- und Lernmethoden

In diesem Modul wird folgende Lehr- und Lernmethode eingesetzt: Vortrag, Gruppenarbeiten, Diskussion.

Zu den Vortragenden

Die Vortragenden werden zeitnah bekannt gegeben.

Auf einen Blick

Zielgruppe Personen im gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege mit Berufsberechtigung.
Zertifikatsprogramm Zertifikatsprogramm Schulgesundheitspflege - School Health Nursing
Abschluss Teilnahmebestätigung (bei mindestens 80% Anwesenheit)
Veranstaltungsort Campus Wien Academy
Favoritenstraße 222
1100 Wien
ECTS 4