Modul 1: Projektmanagement Basis

Modul

Methodik (Leistungsplanung, Termin- & Kostenplanung)

½ Tag Präsenzlehre, ½ Tag e-Learning mit Skriptum via Moodle-Plattform

Modulinhalte

  • Projektorientierung, Projektbegriff und Projektarten, Projektmanagement-Ansatz
  • Projektabgrenzung und Projekt-Kontext-Analyse, Projektauftrag
  • Projekt-Stakeholder Analyse
  • Leistungsplanung (Ergebnisplanung und Projektstrukturplan)
  • Terminplanung (Meilensteinplan, Balkenplan u.v.m.)
  • Ressourcen- und Kostenplanung
  • Organisatorisches Design von Projekten: Projektrollen, -organigramm, -kommunikation, Spielregeln
  • Formen der Projektdokumentation

Ihre Vorteile

In diesem Modul lernen Sie spezifische Projektmanagement-Methoden und Instrumente kennen und reflektieren kritisch Ihre Erfahrungen.

Anhand von Feedback zu eigenen Projektplanungen bzw. Projekthandbüchern aus der Praxis vertiefen Sie Ihr praktisches und methodisches Wissen.

Am Ende des Moduls sind Sie in der Lage

  • ein Projekt selbständig und effektiver zu planen.
  • die geeigneten organisatorischen Rahmenbedingungen für die Umsetzung des Projekts zu schaffen.

Lehr- und Lernmethoden

In diesem Modul werden folgende Lehr- und Lernmethoden eingesetzt: Kurzinputs, konkrete Beispiele aus der Praxis, Arbeit an realen Projekten der Teilnehmer*innen, Reflexion, Diskussion, Kleingruppenarbeit.

Sie profitieren am Erfahrungsaustausch zu den eingebrachten Projekten mit den anderen Teilnehmer*innen sowie mit dem Modulverantwortlichen.

Zum Vortragenden

Der geborene Wiener ist Techniker (Dipl HTL Ing. Maschinenbau-Betriebstechnik), Wirtschafter (Handelswissenschaften an der WU Wien) und Sozialwissenschafter.

Verschiedene Weiterbildungen wie europäischer Strategieberater BUNT (BWK), systemisches Coaching (Heidelberger Institut für Systemische Forschung und Beratung) und TQM Assessor nach AFQM (Quality Austria) runden sein Generic Management- und Beraterverständnis ab.

Christian G. Majer ist zertifizierter Senior Projektmanager (zSPM und PPMC nach IPMA®) sowie zertifizierter Programm und Portfolio Management Consultant (zPPM nach IPMA®) und zertifizierter Process Expert (PcE nach TÜV Austria).

Auf einen Blick

Zielgruppe Vor allem Absolvent*innen aus den verschiedenen Fachrichtungen der FH Campus Wien (BA und MA) aber auch Absolvent*innen anderer universitärer Bildungseinrichtungen.
Zertifikatsprogramm Projektmanagement (inkl. Zertifizierungsmöglichkeit nach pma/IPMA®, durchgeführt von pma - Projekt Management Austria)
Abschluss Teilnahmebestätigung; Campus Wien Academy Projektmanagement-Zertifikat: nach positiver Absolvierung des Prüfungssettings für die Module 1, 2 und 3; pma/IPMA® Zertifizierung: erfolgt durch den Kooperationspartner pma - Projekt Management Austria;
Vortragende

Dr. Christian Majer
Dr. Christian Majer

Unterrichtssprache Deutsch
Veranstaltungsort FH Campus Wien
Favoritenstraße 226
1100 Wien
Teilnahmegebühr

Package Standard, Level D (Module 1, 2, 3, 4): € 1.920,00 (USt.-befreit)

Package Standard, Level D ohne Modul 3 (Module 1, 2, 4): € 1.280,00 (USt.-befreit)

Package Deluxe, Level C (Module 1, 2, 3, 5): € 2.120,00 (USt.-befreit)

Package Standard ohne Basis (Module 2, 3, 4): € 1.720,00 (USt.-befreit)

Package Branchenspezifisches Praxismodul (Modul 3): € 680,00 (USt.-befreit)

Package Vorbereitung auf eine Zertifizierungsprüfung nach pma/IPMA® Level D (Modul 4): € 520,00 (USt.-befreit)

Die Kosten für die pma/IPMA® Zertifizierungen sind nicht in den Teilnahmegebühren der Campus Wien Academy enthalten.