Gewonnen wird im Kopf: Durch Mentaltraining zu mehr innerer Stärke und mit Leichtigkeit zum Studienerfolg

Seminar

Das Department Bauen und Gestalten bietet im Rahmen seiner Seminarreihe: Ausgewählte Kapitel aus der Baupraxis das Seminar "Gewonnen wird im Kopf: Durch Mentaltraining zu mehr innerer Stärke und mit Leichtigkeit zum Studienerfolg" an.

Im Seminar erlernen Sie anhand von Bewusstseinstechniken Ihre eigenen Kräfte zu aktivieren, innere Ressourcen zu finden, Leistungen zielorientiert abzurufen und lösungsorientiert zu denken.

Die Qualität der Gedanken beeinflusst die Qualität des zukünftigen Lebens!

Seminarinhalte

  • Bewältigung von Prüfungs- und Präsentationssituationen
  • Bewusstseinstechniken
  • Übungen

Die Teilnehmer*innen der letzten Seminare waren begeistert:

Hat mir sehr bei Stresssituationen geholfen."
"Sehr informativ - hat zum Nachdenken angeregt."
"Vortrag geht besonders auf individuelle Ansprüche ein."
"Man hat das Gefühl, man ist die wichtigste Person, wenn man fragt bzw. spricht."
"Die Referentin ist sehr freundlich, kompetent und geht auf die Gruppe ein. ”

Am Ende des Seminars sind Sie in der Lage

  • Bewusstseinstechniken ziel- und lösungsorientiert anzuwenden.
  • in Prüfung- und Präsentationssituationen bewusst zu handeln.

Lehr- und Lernmethoden

In diesem Seminar werden folgende Lehr- und Lernmethoden angewendet: Vortrag, Übungen, Diskussion, Reflexion.

Auf einen Blick

Zielgruppe Das Seminar richtet sich an Studierende der FH Campus Wien.
Abschluss Teilnahmebestätigung
Vortragender

Monika Sieger

Veranstaltungsort Bei 4-6 Personen:
Leitermayergasse 2/27, 1170 Wien
Ab 7 Personen:
FH Campus Wien, Favoritenstraße 226, 1100 Wien
Teilnahmegebühr

FH Campus Wien Studierende: brutto € 54,00

FH Campus Wien Absolvent*innen: brutto € 64,00

Externe Teilnehmer*innen: brutto € 104,00

Kontakt

Falls Sie noch Fragen zum Seminar haben oder Informationen dazu benötigen, wenden Sie sich bitte an das Sekretariat des Departments Bauen und Gestalten.

Eine Anmeldung ist bis zum 6.10.2019 möglich.

Für Fragen steht Ihnen Frau Manuela Christl zur Verfügung.

T: +43 1 606 6877-2207
F: +43 1 606 6877-2209
E: manuela.christl[at]fh-campuswien.ac.at