Forschungsmethodologie Empirische Methoden für Gesundheits- und Krankenpflegepersonen

Seminar

Das Seminar kann auch als Webinar angeboten werden.

Die angewandte Forschung ist eine Grundlage für wesentliche Veränderungen und Entwicklungen im Gesundheitsbereich. Empirische Untersuchungen spielen hier eine wegweisende Rolle. Das Verständnis für die anzuwendende Methodik, optimiert für die jeweilige Forschungsfrage, stellt den ausschlaggebenden Erfolgsfaktor für aussagekräftige Ergebnisse dar.
In diesem Seminar lernen Sie, die passenden Tools auszuwählen, die richtigen Fragen zu stellen und mit dem optimalen Setup zu arbeiten.

Seminarinhalte

  • Grundlegende Unterschiede qualitativer und quantitativer Forschungsmethodologie
  • Gütekriterien in der qualitativen und quantitativen Forschung
  • Hauptprämissen von Grounded Theory, Phänomenologie und Ethnographie
  • Hauptprämissen experimentellen und nicht-experimentellen Forschungsdesigns
  • viele praktische Beispiele aus Forschungsprojekten an der FH Campus Wien – Department Angewandte Pflegewissenschaft

 

Ihre Vorteile

Sie können die grundlegenden Unterschiede zwischen qualitativer und quantitativer Forschung beschreiben und die für die beiden Felder unterschiedlichen Gütekriterien benennen.

Sie sind in der Lage innerhalb der qualitativen und quantitativen Forschungsansätzedie Vorteile der einzelnen Forschungsdesigns zu benennen.

Sie können für eigene Fragestellungen aus der Pflegepraxis reflektieren, welches Forschungsdesign hier anwendbar wäre.
 

 

Am Ende des Seminars sind Sie in der Lage

  • qualitative und quantitative Methoden duch Fragestellungen richtig zu entscheiden.
  • die wichtigsten Prämissen qualitativer und quantitativer Forschung zu benennen.
  • unterschiedliche qualitative und quantitative Forschungsdesigns zu beschreiben.

 

Lehr- und Lernmethoden

In diesen Seminar werden folgende Lehr- und Lernmethoden eingesetzt: Impulsvortrag, angeleitete Diskussion und praktische Übung.

Auf einen Blick

Zielgruppe Praxisanleiter*innen sowie Gesundheits- und Krankenpflegepersonen im Praxisfeld
Abschluss Teilnahmebestätigung (nach mind. 80% Anwesenheit)
Vortragende

Mag.a Dr.in Simone Grandy

Veranstaltungsort FH Campus Wien
Favoritenstraße 226
1100 Wien
Teilnahmegebühr

€ 140,00 (USt.-befreit)