Unsere Kurse > Alle Kurse

Soziales

Koproduktives Dokumentieren mit Sinn und Zeitgewinn

  • Kursinhalt

    Nach der „eigentlichen“ Sozialen Arbeit von Angesicht zu Angesicht kommt die Dokumentation, nachher im unliebsamen Monolog mit dem Bildschirm. Beim steigenden Grad der Verschriftlichung unserer Arbeit bedeutet die Dokumentation somit Überstunden und/oder die unangenehme Last des ewig Unerledigten. Das macht keine Freude.

    Es geht aber anders, nämlich mit „collaborative documentation“. Das ist ein radikal anderer Ansatz, in dem die Dokumentation als lebendiges Protokoll der gemeinsamen Arbeit mit den NutzerInnen sozialer Dienstleistungen gemeinsam gestaltet und genutzt wird. Koproduktion der Dokumentation ist ein Kernprozess in der Koproduktion von Erfolgen. Und sie macht Freude.

     

    Seminarinhalte:

    • Wie sieht koproduktives Dokumentieren in der Praxis aus?
    • Welche Konzepte und Prinzipien begründen die „collaborative documentation“?
    • Ist das wirklich praxistauglich? – Und auch wirklich professionell?
    • Welchen Platz haben dann noch die fachlich fein formulierten Einschätzungen?
    • Wohin mit Hintergedanken und unausgesprochenen Vermutungen?
    • Was hat das mit „task-centred practice“ zu tun?
    • Change Management – Was muss passieren, damit koproduktives Dokumentieren werden kann?
    • Kleine Werkzeugkiste für den fundierten Einsatz!
  • Zielgruppe

    SozialarbeiterInnen, LeiterInnen einer sozialwirtschaftlichen (Nonprofit) Organisation, InteressentInnen für Weiterbildung im Bereich der Sozialen Arbeit

    TeilnehmerInnenzahl: min. 12 - max. 20

  • Vortragende(r)

    DSA Antje Haussen Lewis BA, MBA

    DSA Antje Haussen Lewis BA, MBA

  • Beratung

    Wir beraten Sie gerne zu allen Anliegen, die Sie zu unseren Kursangeboten haben sollten.
    Bitte wenden Sie sich an:

    Manuela Blauensteiner-Janda BA
    Koordinatorin
    +43 1 606 68 77-8800
    academy@fh-campuswien.ac.at
  • Teilnahmegebühr

    € 170.-

    inkl. MwSt und kleiner Verpflegung

  • Termine &
    Anmeldung

    Termin
    19.01.2018, 09:00 - 12:15 Uhr
    19.01.2018, 13:15 - 16:30 Uhr
    ANMELDEN
    Ort
    Campus Wien Academy

    Favoritenstraße 226
    1100 Wien
    Anfahrtsplan