Online Literaturrecherche für Gesundheits-und Krankenpflegepersonen

Seminar

Eine gezielte Literaturrecherche in geeigneten Datenbanken dient zur Klärung von Pflegephänomenen und zur Beantwortung wichtiger Fragestellungen. Das Seminarangebot richtet sich an Gesundheits- und Krankenpflegepersonen insbesondere an Praxisanleiter*innen in der Pflegepraxis um die Kompetenz in der Literaturrecherche zu erweitern.

Seminarinhalte

  • einfaches und rasches Beschaffen wissenschaftlich fundierter Literatur
  • Literaturrecherche im Rahmen der Kriterien von Wissenschaftlichkeit
  • Literaturrecherche in Online-Datenbanken

Ihre Vorteile

Sie können Fragestellungen aus der Gesundheits- und Krankenpflegepraxis für Ihre Recherche mit geeigneten Suchbegriffen sowie Ein- und Ausschlusskriterien definieren.

Sie sind in der Lage mindestens zwei Datenbanken gezielt anzuwenden.

Sie verstehen die Literaturrecherche als Prozess.

Am Ende des Seminars sind Sie in der Lage

  • Fragestellungen aus der Gesundheits- und Krankenpflegepraxis für Ihre Recherche mit geeigneten Suchbegriffen, sowie Ein- und Ausschlusskriterien zu definieren.
  • mind. zwei Datenbanken gezielt anzuwenden.
  • Literaturrecherche als Prozess zu verstehen.

Lehr-und Lernmethoden

In diesem Seminar werden folgende Lehr-und Lernmethoden eingesetzt: Impulsvortrag, angeleitete Diskussion, Umsetzung und Erprobung geeigneter Suchstrategien in Online-Datenbanken.

Auf einen Blick

Zielgruppe Praxisanleiter*innen, Gesundheits-und Krankenpflegepersonen im Praxisfeld
Abschluss Teilnahmebestätigung nach 80% Anwesenheit
Vortragender

Mag.a Bettina Hojdelewicz
Mag.a Bettina Hojdelewicz

Veranstaltungsort FH Campus Wien
Favoritenstraße 226
1100 Wien
Teilnahmegebühr

€ 160,- inkl. MwSt.

Kontakt

Falls Sie noch Fragen haben oder Informationen zum Angebot benötigen, stehen wir gerne zur Verfügung.

Magdalena Brandeis, BA
E-Mail: academy[at]fh-campuswien.ac.at
Tel.: +43 1 606 6877-8803