Modul 4: Vorbereitung auf die Zertifizierungsprüfung nach pma/IPMA Level D

Modul

Simulation der Zertifizierungsprüfung: schriftlicher Test (Single Choice), Fallbeispiel

½ Tag Präsenzlehre & ½ Tag Webinar, e-Learning via Moodle-Plattform

Modulinhalte

Anmeldesupport

  • Information über Zertifizierungsmodalitäten
  • Anleitung und Feedback zu den Anmeldeunterlagen, zum Projektmanagement Self-Assessment

Zertifizierungsbriefing und Gruppencoaching

  • Information über den Zertifizierungsprozess und die Zertifizierungsprüfung
  • Anleitung und Tipps

Prüfungsvorbereitungsworkshop

  • Diskussion und Vertiefung relevanter Wissenselemente gemäß ICB4
  • exemplarischer Single-Choice Test
  • Vorbereitung auf das Fallbeispiel

Ihre Vorteile

Sie werden von einem pma zertifizierten Vortragenden durch den gesamten Zertifizierungsprozess begleitet, von der Erstellung der Anmeldeunterlagen bis zur unmittelbaren Prüfungsvorbereitung.

Sie werden über den genauen Ablauf und wichtige Aspekte des Zertifizierungsprozesses informiert.

Im Vorbereitungsworkshop werden prüfungsrelevante Inhalte vertieft, Wissenslücken geschlossen, ein exemplarischer Single Choice Test durchgeführt und ein konkretes Fallbeispiel besprochen.

Am Ende des Moduls sind Sie in der Lage

  • zur Zertifizierungsprüfung nach pma/IPMA durchgeführt von pma - Projekt Management Austria anzutreten.

Lehr- und Lernmethoden

In diesem Modul werden folgende Lehr- und Lernmethoden eingesetzt: Kurzinputs, Reflexion, Diskussion, Tipps & Tricks.

Zum Vortragenden

Der geborene Wiener ist Techniker (Dipl HTL Ing. Maschinenbau-Betriebstechnik), Wirtschafter (Handelswissenschaften an der WU Wien) und Sozialwissenschafter.

Verschiedene Weiterbildungen wie europäischer Strategieberater BUNT (BWK), systemisches Coaching (Heidelberger Institut für Systemische Forschung und Beratung) und TQM Assessor nach AFQM (Quality Austria) runden sein Generic Management- und Beraterverständnis ab.

Christian G. Majer ist zertifizierter Senior Projektmanager (zSPM und PPMC nach IPMA) sowie zertifizierter Programm und Portfolio Management Consultant (zPPM nach IPMA) und zertifizierter Process Expert (PcE nach TÜV Austria).

Auf einen Blick

Zielgruppe Vor allem Absolvent*innen aus den verschiedenen Fachrichtungen der FH Campus Wien (BA und MA) aber auch Absolvent*innen anderer universitärer Bildungseinrichtungen.
Zertifikatsprogramm Projektmanagement (inkl. Zertifizierungsmöglichkeit nach pma/IPMA, durchgeführt von pma - Projekt Management Austria)
Abschluss Teilnahmebestätigung (mindestens 80 % Anwesenheit); Campus Wien Academy Projektmanagement-Zertifikat: nach positiver Absolvierung des Prüfungssettings für die Module 1, 2 und 3; pma/IPMA Zertifizierung: erfolgt durch den Kooperationspartner pma - Projekt Management Austria;
Vortragende

Dr. Christian Majer
Dr. Christian Majer

Veranstaltungsort FH Campus Wien
Favoritenstraße 226
1100 Wien
Teilnahmegebühr

Package Standard, Level D (Module 1, 2, 3, 4): € 1.920,00 (USt.-befreit)

Package Standard, Level D ohne Modul 3 (Module 1, 2, 4): € 1.280,00 (USt.-befreit)

Package Deluxe, Level C (Module 1, 2, 3, 5): € 2.120,00 (USt.-befreit)

Package Standard ohne Basis (Module 2, 3, 4): € 1.720,00 (USt.-befreit)

Package Branchenspezifisches Praxismodul (Modul 3): € 680,00 (USt.-befreit)

Package Vorbereitung auf eine Zertifizierungsprüfung nach pma/IPMA Level D (Modul 4): € 520,00 (USt.-befreit)

Die Kosten für die pma/IPMA Zertifizierungen sind nicht in den Teilnahmegebühren der Campus Wien Academy enthalten.