IT-Security-Awareness-Strategien

Seminar

Der Mensch ist immer noch das üblicherweise schwächste Glied in der Kette der in einem Unternehmen implementierten IT-Security Maßnahmen. In den meisten Fällen passieren sicherheitskritische Vorfälle durch Unbedachtsamkeit der Mitarbeiter*innen, oder durch den nachvollziehbaren Versuch, als arbeitsbehindernd wahrgenommene Security-Maßnahmen zu überwinden.

Als Teilnehmer*in dieses Seminars mit Workshop-Charakter entwickeln Sie verschiedene Strategien zur Sensibilisierung Ihrer Mitarbeiter*innen in Hinblick auf IT-Security und Informationssicherheit. Sie erlernen die Grundlagen der Informationssicherheit und erhalten eine Einführung in IT-Security-Policies. Darüber hinaus erarbeiten Sie weitere Inhalte zur IT-Security-Awareness anhand aktueller Fallstudien. Am Ende des Workshops diskutieren Sie unterschiedliche Strategien zur Sensibilisierung der Mitarbeiter*innen.

Seminarinhalte

  • Definition Informationssicherheit

  • Erstellung sinnvoller und praktikabler Policies (Zutrittskontrolle, E-Mail Nutzung, etc.)

  • Diskussion aktueller Fallstudien zu IT-Security-Themen (wie z.B. Phishing-Mails)

  • Vorstellung verschiedener Möglichkeiten der Sensibilisierung mittels Softskills/Hardskills (für Führungskräfte/IT-Abteilung)

Am Ende des Seminars sind Sie in der Lage

  • Informationssicherheit für Ihr Unternehmen zu definieren.

  • eigene firmeninternen Policies zu erstellen.

  • Strategien in der eigenen Berufspraxis zur Sensibilisierung der Mitarbeiter*innen zu nutzen.

Lehr- und Lernmethoden

In diesem Seminar werden folgende Lehr- und Lernmethoden angewendet: Theoretischer Input, Fallbeispiele, Diskussion, Erfahrungsaustausch.

Auf einen Blick

Zielgruppe Das Seminar richtet sich an Führungskräfte, IT-Abteilungen oder Management- Verantwortliche im Umfeld der firmeneigenen IT:
Abschluss Teilnahmebestätigung (nach mindestens 80%iger Anwesenheit)
Vortragender

Dipl.-Ing. Manuel Koschuch Bakk.techn.

Silvia Schmidt MSc BSc
-> mehr Informationen

Veranstaltungsort FH Campus Wien
Favoritenstraße 226
1100 Wien