Die hohe Kunst des Vertriebs – Vertiefungsseminar für Fachexpert*innen im Außendienst

Seminar

Termine: 14. und 15. Juni 2023
Anmeldeschluss: 1. Juni 2023

Wollen Sie Ihre bisherigen Vertriebstätigkeiten reflektieren, diese verbessern und auf eine neue Ebene heben? Wollen Sie lernen, wie erfolgreiches Key-Account Management und die Steuerung von komplexen Vertriebsprojekten funktionieren? Wollen Sie stabile und langfristige Kund*innenbeziehungen im Vertrieb so gestalten, dass Ihre Kund*innen und auch Sie selbst begeistert sind?
Wenn Sie innerlich zu diesen Fragen ein „Ja“ sagen, dann sind Sie hier genau richtig!

In diesem Seminar erlernen Sie vertiefende Inhalte zum Thema Vertrieb, Beraten, Verhandeln, Verkaufen.
Dieses Seminar baut auf dem Grundlagenseminar „Die hohe Kunst des Vertriebs - Grundlagenseminar für Fachexpert*innen im Außendienst“ auf. Nach erfolgreicher Absolvierung des Seminars können Sie Ihre Arbeit im Außendienst auf eine neue Ebene heben und Ihre bisherigen Vertriebserfolge weiter steigern und diese genießen.

Seminarinhalte

Tag 1

  • Komplexe Vertriebsprojekte starten, steuern, erfolgreich abschließen
  • Tools aus dem Projektmanagement für den Vertrieb nutzen
  • Wie erfolgreiches Key Account Management funktioniert
  • Wissenswertes zum Thema Ausschreibungen
  • Unterschiedliche Perspektiven und Interessen in komplexen Vertriebsprojekten

Tag 2

  • Verhandeln – Vertiefung
  • Konflikte erkennen, lösen, vorbeugen
  • Langfristige und nachhaltige Kund*innenbeziehungen gestalten
  • Vertiefendes zu Selbstmanagement, Persönlichkeitsentwicklung im Vertrieb

Ihre Vorteile

Dieses Seminar ist direkt auf Ihre Bedürfnisse als Fachexpert*in aus dem naturwissenschaftlichen, technischen, biomedizinischen, medizinischen Bereich zugeschnitten.

Im Seminar werden wir gemeinsam konkrete Fragestellungen und Fallbeispielereflektieren und üben. Damit wird gewährleistet, dass Sie die Inhalte auch im echten Leben anwenden und umsetzen können.

Sie profitieren von einer erfahrenen undqualifizierten Vortragenden, die diesen Weg selbst gegangen ist. Anhand von konkretenBeispielen aus der selbst erlebten spannenden Vertriebspraxis werden die theoretischen Inhalte mit Leben erfüllt.

Aus dem fruchtbringenden Austausch mit den anderen Teilnehmer*innen werden Sie ebenso einen praktischen Nutzen ziehen.

Am Ende des Seminars sind Sie in der Lage,

  • komplexe Vertriebsprojekte oder -prozesse pro-aktiv zu starten, zu steuern und zu einem erfolgreichen Abschluss zu bringen.
  • Konzepte und Handwerkszeug aus dem Projektmanagement für den Vertrieb zu nutzen.
  • Ihre wichtigsten Kund*innen zu identifizieren und diese adäquat zu betreuen.
  • schwierige Gespräche und Verhandlungen vorzubereiten, zu führen, zu gestalten und zu einem guten Abschluss zu bringen.
  • Konflikte im Vertrieb zu meistern.
  • Vertriebsprojekte aus einer großen Perspektive zu verstehen.
  • sich immer mehr von (Vertriebs)-Konzepten zu lösen und durch Wissen, Können, Verstand, Herz, Intuition und Ethik führen zu lassen.

Lehr- und Lernmethoden

In diesem Seminar werden folgende Lehr- und Lernmethoden angewendet: Vortrag, Einzelarbeiten, Gruppenarbeiten, gemeinsame Diskussion der Praxisbeispiele, Üben durch Simulation von Vertriebssituationen.
Das Learning Management System (LMS) Moodle wird unterstützend eingesetzt.

Zur Vortragenden

Petra Buchinger verfügt über einen Bachelor of Science in Biomedizinischer Analytik. Sie ist Unternehmensberaterin, Life Science Vertriebsexpertin, Zertifizierte Interim-Managerin sowie Zertifizierte Projektmanagerin. Darüber hinaus hat sie einen Master of Science in Supervision, Coaching und Organisationsentwicklung. Petra Buchinger ist eingetragene Mediatorin, Diplomierte Lebens- und Sozialberaterin und Zertifizierte professionelle Trainerin.

Berufliche Stationen: Wissenschaftliche Laborarbeit in der Kinderkrebsforschung; International Technical Specialist and Trainer im Diagnostikbereich (Schweiz); Key Account Managerin in der Medizintechnik.

Seit 2012 selbständig: MultiSense Business Consulting & Coaching | Interim-Management | Projekt-Management | für Life Science; Vortragende an Fachhochschulen.

pb@buchinger.org
www.buchinger.org

Auf einen Blick

Zielgruppe Fachexpert*innen aus dem naturwissenschaftlichen, technischen, biomedizinischen, medizinischen Bereich, die aus ihrer derzeitigen Position (eines Unternehmens, eines Krankenhauses oder einer Universität) in den Vertriebsaußendienst wechseln wollen. Dieses Seminar richtet sich NICHT an den Pharma-Außendienst (Pharmareferent*innen). Dafür gibt es z. B. die Pharmareferent*innenprüfung. Das Seminar richtet sich an jene, die bereits Erfahrungen mit dem Thema Vertrieb, Verkaufen, Verhandeln gemacht haben und/oder das Grundlagenseminar besucht haben. Der Fokus liegt auf erklärungsbedürftigen Produkten (z. B. mikroprozessorgesteuerte Beinprothese) und Dienstleistungen (z. B. DNA-Analyse im Speziallabor) im B2B Bereich.
Abschluss Teilnahmebestätigung (bei mind. 80% Anwesenheit)
Vortragende

Petra Buchinger BSc MSc
 Petra Buchinger BSc MSc

Veranstaltungsort Campus Wien Academy
Favoritenstraße 222
1100 Wien
Teilnahmegebühr

€ 560 (USt.-befreit)

Studierende, Absolvent*innen und Mitarbeiter*innen der FH Campus Wien erhalten eine Preisreduktion von 20% auf das Angebot.