Wir verwenden Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Unsere Kurse > Alle Kurse

Soziales

Systemische Gesprächsführungstechniken im Beratungskontext

  • Kursinhalt

    Beim systemischen Ansatz geht man mit einer ganzheitlichen Sichtweise an ein Problem heran und bewertet Probleme nicht als individuelle Symptome, sondern als individuelle Bewertungen, die mit anderen kommuniziert werden. Das Seminar bietet ein Handwerkszeug in der Gesprächsführung, das ermöglicht, Perspektiven zu erweitern und neue Lösungen zu finden, indem man mit einer ganzheitlichen Sichtweise an ein Problem herangeht.

    Ziel ist es, die grundlegenden Ideen, Haltungen und Methoden systemisch, lösungsorientierter Gesprächsführung kennen zu lernen und dadurch eine nachhaltige Erweiterung des Kommunikations-Repertoires und Handlungsspektrums zu ermöglichen.

     

    Seminarinhalte:

    • Systemisches Denken und die notwendige Haltung
    • Ablauf und Inhalt systemischer Gespräche
      • Explorieren, Beobachten, Anfänge gestalten
      • Informationen aufbereiten, analysieren und visualisieren
      • Kontrakte schließen, Ziele setzen, Maßnahmen planen
      • Handeln, Intervenieren und Veränderungen begleiten
      • Abschließen und Verabschieden
      • Formulierung von Aufträgen und Zielen
      • Die Lösungssprache
      • Systemische und lösungsorientierte Fragetechniken
      • Ressourcenorientierte Problembehandlung

     

    Abschluss: Sie erhalten nach 80%-iger Anwesenheit eine Teilnahmebestätigung.

  • Zielgruppe

    SozialarbeiterInnen, LeiterInnen einer sozialwirtschaftlichen (Nonprofit) Organisation, InteressentInnen für Weiterbildung im Bereich der Sozialen Arbeit


    TeilnehmerInnenzahl: min. 12 - max. 18

  • Vortragende(r)

    Mag. Dr. Dr. Christa Kolodej,  MA

    Mag. Dr. Dr. Christa Kolodej, MA

    Mag.a (FH) Mag.a Astrid Russ

    Mag.a (FH) Mag.a Astrid Russ

    Personal- und Unternehmensberatung; Leitung der Personalentwicklung im ÖBB-Konzern, Lektorin an Fachhochschulen, Unternehmensberaterin, Arbeitspsychologin, Trainerin und Coach

  • Beratung

    Wir beraten Sie gerne zu allen Anliegen, die Sie zu unseren Kursangeboten haben sollten.
    Bitte wenden Sie sich an:

    Manuela Blauensteiner-Janda, BA
    Koordinatorin
    +43 1 606 68 77-8800
    academy@fh-campuswien.ac.at
  • Teilnahmegebühr

    € 330.-

    inkl. MwSt., gegebenfalls Unterlagen sowie einer kleinen Verpflegung

  • Termine &
    Anmeldung

    Termin
    04.12.2018, 09:00 - 16:30 Uhr
    05.12.2018, 09:00 - 16:30 Uhr
    ANMELDEN
    Ort
    FH Campus Wien

    Favoritenstraße 226
    1100 Wien
    Anfahrtsplan