Wir verwenden Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Unsere Kurse > Alle Kurse

Pflegewissenschaft

MH Kinaesthetics für die effiziente Bewegung und Fortbewegung

  • Kursinhalt

    Bewegung (das Gewicht meines Körpers) mit Leichtigkeit in der Schwerkraft, im Sinne der eigenen Gesundheit, Lebens- und Arbeitsfreude.

    Ausgangssituation:

    Oft schmerzt der Körper bei oder nach der Arbeit mit Erschöpfungszustand, Müdigkeit und verspannter Muskulatur. Die heutige Arbeitswelt wird häufig als anstrengend empfunden und fordert einiges ab. Steigende Flexibilitäts- und Leistungsanforderungen, einseitige Bewegungen und Stress führen häufig zu zunehmenden Belastungen und Erkrankungen.

    Seminarziele:
    • Den Bezug zu wissenschaftlichen Grundlagen erfahren
    • Die eigenen Bewegungsmuster in Arbeitsabläufen erkennen und reflektieren
    • Den Einfluss von effizienter Bewegung im Alltag mit und ohne andere Menschen wahrnehmen und ggf. anpassen
    • Den Nutzen und die Wirkung der eigenen Bewegung in Alltagssituationen definieren
    • Ein Motto-Bewegungsziel für sich definieren

     

    Inhalte:

    Grundlagen aus der Verhaltenskybernetik, Physik, Biologie und lebenslanger Gesundheitsentwicklung. MH® Kinaesthetics für die Analyse und Beschreibung effizienter Fortbewegung und Bewegung am Ort - Aktivitäten in der Schwerkraft – und der Einfluss auf die Gesundheits- Lern- und Gesundheitsprozesse, lebenslang

    Lernergebnisse:
    • Die eigene Bewegungsfähigkeiten im Alltag (wieder)entdecken
    • Die eigene Bewegung (das eigene Gewicht des Körpers) wahrnehmen, verstehen und sich in der Schwerkraft mit wenig Anstrengung bewegen.
    • Auf sich selbst achten mit Freude und Motivation
    • Selbstkontrolliertes Bewegen anhand von Kriterien im Sinne der eigenen Gesundheit

     

    Didaktik/Settings:

    Reflexion und Erweiterung der eigenen Bewegungssensibilität und Bewegungsqualität mit Wissen und Können, Wissensvermittlung und Ergebnissicherung im Plenum, Reflexion in Einzelarbeit, Austausch und Lernen über Bewegungserfahrung in der Gruppe, Dokumentation der Erkenntnisse und Planung der konkreten Schritte für die Veränderung von spezifische Bewegungsabläufen in Arbeit und Alltag.

    Abschluss:

    Sie erhalten nach 80%-iger Anwesenheit eine Teilnahmebestätigung.

     

     

  • Zielgruppe

    Gesundheits- und Krankenpflegepersonen und andere Interessierte

  • Vortragende(r)

    Ulrike Resch-Kröll,  MBA

    Ulrike Resch-Kröll, MBA

    Carmen Steinmetz-Ehrt

    Carmen Steinmetz-Ehrt

  • Beratung

    Wir beraten Sie gerne zu allen Anliegen, die Sie zu unseren Kursangeboten haben sollten.
    Bitte wenden Sie sich an:

    Manuela Blauensteiner-Janda
    Administration
    +43 1 606 68 77-8800
    cas_hand@fh-campuswien.ac.at
  • Teilnahmegebühr

    € 400.-

    inkl. MwSt.

  • Termine &
    Anmeldung

    Termin
    17.01.2019, 09:00 - 16:30 Uhr
    18.01.2019, 09:00 - 16:30 Uhr
    ANMELDEN
    Ort
    FH Campus Wien

    Favoritenstraße 226
    1100 Wien
    Anfahrtsplan