Wir verwenden Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Unsere Kurse > Alle Kurse

Soziales

Finanzcoaching - gemeinsam aus der Schuldenfalle

  • Kursinhalt

    Das über den Dachverband der Schuldenberatungen Österreichs (ASB) entwickelte Seminar – ein Kooperationsmodell zwischen Schuldenberatungen und sozialen/arbeitsmarktpolitischen Einrichtungen, die mit ver- und überschuldeten KlientInnen arbeiten.

     

    Seminarinhalte:

    -       Grundinformationen zu den wichtigsten Themen im Bereich Verschuldung (Kredit, Konto, Bürgschaften, Versandhandel, Inkassobüros, Alimente, Strafen)

    -       der Weg von der Mahnung zur Pfändung

    -       Umgang mit ver- und überschuldeten KlientInnen 

    -       detaillierte Informationen über den Finanzcheck

    -       Überblick über die Möglichkeiten außergerichtlicher und gericht-licher Schuldenregulierung incl. Privatkonkurs

    -       Kooperation und Vernetzung mit der Schuldnerberatung

  • Zielgruppe

    SozialarbeiterInnen, LeiterInnen einer sozialwirtschaftlichen (Nonprofit) Organisation, InteressentInnen für Weiterbildung im Bereich der Sozialen Arbeit

    TeilnehmerInnenzahl: min. 12 - max. 20

  • Vortragende(r)

    Mag. (FH) Walter Hurny

    Mag. (FH) Walter Hurny

    Mag. Bernhard Lukaschek

    Mag. Bernhard Lukaschek

  • Beratung

    Wir beraten Sie gerne zu allen Anliegen, die Sie zu unseren Kursangeboten haben sollten.
    Bitte wenden Sie sich an:

    Manuela Blauensteiner-Janda, BA
    Koordinatorin
    +43 1 606 68 77-8800
    academy@fh-campuswien.ac.at
  • Termine &
    Anmeldung

    Derzeit ist leider kein Termin zu diesem Kurs verfügbar

    Hinterlassen Sie bitte Ihre Kontaktdaten. Wir informieren Sie, sobald ein neuer Termin für diesen Kurs verfügbar ist.

    Informieren Sie mich