Wir verwenden Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Unsere Kurse > Alle Kurse

Applied Life Sciences

Betriebshygiene in der pharmazeutischen Herstellung

  • Kursinhalt

    Die Gute Herstellungspraxis bildet den Qualitätsrahmen zur Herstellung von pharmazeutischen und kosmetischen Produkten und Wirkstoffen.

     

    In diesem eintägigen Grundlagenseminar erhalten Sie von einem international anerkannten Experten einen Überblick über die GMP-Anforderungen an die Betriebshygiene und deren Bedeutung in der pharmazeutischen Praxis.

    Dieses Weiterbildungsseminar bildet den Auftakt zu vertiefenden Seminaren zu diesem und weiteren Themen.

     

    Seminarinhalte

    • Rolle des GMP-Wesens
    • Rechtliche Grundlagen und Überblick
    • Schwankungen, Abweichungen, Qualitätssicherung
    • Rolle der Qualifizierung und Validierung
    • Dokumentation

     

    Am Ende des Seminars sind Sie in der Lage,

    • die Grundlagen der Betriebshygiene hinsichtlich Personal, Materialien, Räumlichkeiten, Ausrüstung und Verfahrensabläufe zu erklären
    • die Anforderungen an die klassische pharmazeutische Herstellung und an die Biopharma sowie an deren Umsetzung zu benennen
    • den Umgang mit rechtlichen und internen Grenzwerten zu erklären
    • die Gefahrenarten, die im Laufe des Herstellungsprozesses von niedermolekularen und biologischen Wirkstoffen auftreten, zu definieren

     

    Seminarabschluss: nach erfolgreicher Absolvierung des Seminars erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung

     

     

     

     

     

     

  • Zielgruppe

    Das Seminar richtet sich an Neueinsteiger*innen in der Pharma-und Wirkstoffindustrie, an Lieferant*innen der Pharmaindustrie, sowie an Personen, die ihr Wissen auffrischen wollen.

  • Vortragende(r)

    Hon.-Prof. Univ.-Doz. DI Dr.  Rudolf Friedrich Bliem

    Hon.-Prof. Univ.-Doz. DI Dr. Rudolf Friedrich Bliem

  • Beratung

    Wir beraten Sie gerne zu allen Anliegen, die Sie zu unseren Kursangeboten haben sollten.
    Bitte wenden Sie sich an:

    Nikolett Urbauer, MA
    Koordination und Projektplanung
    +43 1 606 68 77-8810
    academy@fh-campuswien.ac.at
  • Teilnahmegebühr

    € 600.-

    exkl. MwSt.

  • Termine &
    Anmeldung

    Termin
    11.04.2019, 09:00 - 16:30 Uhr
    ANMELDEN
    Ort
    FH Campus Wien

    Favoritenstraße 226
    1100 Wien
    Anfahrtsplan